Funkenfeier Röns 2021


Aufgrund der nicht vorhersehbaren COVID-Regeln finden alle Veranstaltungen rund um die Funkenfeier nur unter Vorbehalt statt. 

 

Der Vorstand der Funkenzunft Röns wird Anfang Februar entscheiden, ob der Funken stattfinden kann oder nicht und auf der Webseite bekannt geben.

Abhängig davon sind folgende Veranstaltungstermine (unter Vorbehalt) vorgesehen.


Kinderaktion

Samstag, 13.02. ab 09 bis 12 Uhr

Malen, zeichnen, Bau der Hexe, Namenswahl der Hexe, Wahl des Funkengöttis
Selbstverständlich würde für Speis und Trank gesorgt werden.


Funkensonntag

Sonntag, 21.02., ab 18 Uhr

- Kinderfackelzug mit Kinderfunken, Start ab 18 Uhr, kurzer Marsch zum Funken
- Kinderfunken ab ca. 18.15 Uhr
- Großer Funken, ab ca. 18.45 Uhr
Um 18.00 Uhr treffen sich Kinder und Erwachsene bei der Mosterei, wo die Kinder Gratisfackeln bekommen und dann gemeinsam zum Funkenplatz gehen. Dort wird anschließend der Kinderfunken und um 19.00 Uhr der große Funken angezündet. Jedes Kind, das am Kinderfackelzug teilnimmt, bekommt eine Kinderfackel + Bons für 1 Krapfen, 1 Tee oder Limonade.


Einsammeln der Christbäume 2021


Die Funkenzunft Röns wird, auch falls die Funkenfeier nicht stattfinden kann, die Christbäume am Samstag, den 20.02. in der Zeit zwischen 09-12 Uhr abholen.

 

Achtung / Hinweis:

  • Es werden ausschließlich Christbäume und nur ohne Metallrückstände abgeholt.
     
  • Es werden keine Adventskränze oder sonstiger Advents- bzw. Christbaumschmuck mitgenommen.